"Die Jugend" (Zeichnung von Arpad Schmidhammer, 1857-1921, für die Münchner Zeitschrift "Die Jugend")
"Die Jugend" (Zeichnung von Arpad Schmidhammer, 1857-1921, für die Münchner Zeitschrift "Die Jugend")

Marc Wensierski vor der rheinland-pfälzischen Landtagswahl 2011: "Ich fühle mich verarscht von der Landesregierung."

Marc Wensierski war von 2001 bis 2011 Pressesprecher bei den rheinland-pfälzischen Grünen; die Grünen waren in dieser Zeit in der Opposition. 2009 trat Wensierski bei der Kommunalwahl für die Grünen in Ingelheim an. Als die Grünen 2011 mit der SPD eine Regierung bildeten, wurde Wensierski stellvertretender Sprecher der Landesregierung.

 

Vor der rheinland-pfälzischen Landtagswahl 2011 sagte Wensierski:

 

"Ich fühle mich verarscht von der Landesregierung. Ich fühle mich verarscht deswegen, weil immer so getan wird, als würden wir gar nicht so schlecht dastehen, als würde richtig was getan für uns Bürgerinnen und Bürger und als würden wir im Bundesvergleich ja immer ganz gut abschneiden. Aber tatsächlich, wenn man genauer hinschaut, dann stimmt das nämlich überhaupt nicht: Wir sind massenhaft verschuldet für unser kleines Land und verbuddeln Millionen am Nürburgring und im Mittelrheintal bei einer unsinnigen Brücke. Das Land geriert sich als Flughafenbetreiber am Hahn. Alles total unnötig, wenn Ihr mich fragt." 

 

https://www.youtube.com/watch?v=rxjsT2tSk7A

 

Stichwort Nürburgring. Im Juli 2012 wollte das Land Rheinland-Pfalz der landeseigenen Nürburgring GmbH eine "Finanzspritze" von 13 Millionen Euro zukommen lassen, um die GmbH vor der Insolvenz zu retten. Zugleich prüfte aber die EU-Kommission, ob diese Beihilfe überhaupt zulässig ist. In dieser Situation sagte der stellvertretende Regierungssprecher Marc Wensierski Mitte Juli 2012: "Wir sind natürlich in Verhandlungen mit der EU-Kommission." Damit machte er deutlich, dass die Koalition an der "Finanzspritze" festhält. Der Regierungskritiker Wensierski hielt es 2011 für "total unnötig", Millionen am Nürburgring zu "verbuddeln" - der Vizeregierungssprecher Wensierski dagegen hatte ein Jahr später offenbar nichts dagegen, weitere 13 Millionen am Nürburgring zu versenken.   

 

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.rheinland-pfalz-nuerburgring-droht-die-pleite.a4e3d25b-3936-47b5-8ebb-c84534b3f534.html

 

Marie Josenhans Institut

(Marie Josenhans, 1855-1926, deutsche Sozialarbeiterin und Sozialpolitikerin)

 

Projekte für die Öffentlichkeit. 

 

 

 

 

Soonim SHIN

 

Magistra Artium (M. A.)

 

Staatlich anerkannte

Diplom-Sozialarbeiterin (FH)

 

 

Kaiser-Karl-Ring 6

D-55118 Mainz 

 

Robertgasse 1

A-1020 Wien

 

 

Post senden Sie bitte 

nur per Email

an:

 

info@mariejosenhans.net



 

 

Just be yourself !

Besucher seit dem 3. Oktober 2013

Druckversion Druckversion | Sitemap
Soonim Shin